Das 48. Fränkische Kirschenfest in Pretzfeld / Fränkische Schweiz

Vom Freitag den 15. Juli bis einschließlich Mittwoch den 19. Juli 2016 feiert der Markt Pretzfeld das inzwischen weithin bekannte und beliebte  Fränkische Kirschenfest. Auftakt des Kirschenfestes ist der Bieranstich und die Begrüßung durch Bürgermeisterin Rose Stark am Freitag ab 18 Uhr - für Stimmung beim Bieranstich auf den Pretzfelder Kellern sorgt der Musikverein Pretzfeld. Weitere Informationen finden Sie im Festprogramm (sobald verfügbar).

Pretzfeld liegt im größten Kirschenanbaugebiet Deutschlands, am südwestlichen Rand des Naturparks Fränkische Schweiz. Kirschen sind hier eine wichtige Einnahmequelle und daher begeht man über ein verlängertes Wochenende - meist eine Woche vor dem Forchheimer Annafest - das Kirschenfest in Pretzfeld. Dankbarkeit und Freude sind Kern dieser Veranstaltung, dieser Begegnung, dieses Zusammentreffens der Heimatfreunde von Pretzfeld und Umgebung. Wichtig sind Speis und Trank - und die gibt es in fränkischer Fülle.

Von Jahr zu Jahr wächst die Besucherzahl aus dem weiten Umland, 2006 wurden 5000 Besucher gezählt. Bei vielen Freunden der Fränkischen Schweiz ist das Kirschenfest bereits ein feststehender Eintrag im Festkalender der fränkischen Feste, die man einfach besuchen muss.